Ein Buch für den Notfall – Vom Verschwinden der Bücher (A rope in case)

A rope in case, so heißt eine der Geschichten von Lilian Beckwith. Die Geschichten sind herrlich altmodisch und ich lese sie immer wieder gerne. Kaum habe ich die ersten Sätze gelesen, koche ich mit der Erzählerin erst einmal eine neue Kanne Tee und suche nach der letzten Dose mit selbstgebackenen Keksen. Während zahlreicher Umzüge in … Mehr Ein Buch für den Notfall – Vom Verschwinden der Bücher (A rope in case)

Friedrich Dürrenmatt: Schreiben ist eine Form des Denkens

Es ist eine unglaubliche Freude diesem Mann beim Erzählen, Fabulieren und Theoretisieren zuzuhören! Ebenso wie bei anderen Schriftstellern, deren Interviews mit Heinz Ludwig Arnold ich mittlerweile gehört habe, bin ich überrascht, wie weit- und hellsichtig diese schon zwischen 1970 und 1980 waren. … Mehr Friedrich Dürrenmatt: Schreiben ist eine Form des Denkens